Wichtige Infos für Ihr Fotoshooting

Fragen und Antworten

Was bedeutet eigentlich FineArt?

Der Begriff „FineArt“ ist relativ schwer zu definieren. Ich bezeichne mich als FineArt Fotografin, da ich ein besonderes Augenmerk auf Wandbilder und Printprodukte lege. Mir ist es wichtig, dass die Bilder Ihres Vierbeiners nicht auf einer DVD oder einem USB-Stick landen, sondern dass sie als kleine und große Kunstwerke einen ganz besonderen Platz in Ihrer Wohnung und Ihrem Herzen erhalten. Es ist ein ganz besonderes Gefühl eine Wandgalerie aufzuhängen oder ein Album voller Bilder in den Händen zu halten.

Fotografieren Sie ausschließlich Hunde oder auch Hund und Halter gemeinsam?

Sie haben die Qual der Wahl, soll Ihr Hund ganz allein im Mittelpunkt stehen? Dann sind die Hundefotoshootings genau das Richtige für Sie. Mittlerweile ist es jedoch zu meiner absoluten Leidenschaft geworden Hund und Halter gemeinsam abzulichten und deren enge Bindung herauszuarbeiten. Ich liebe diese innigen Momente und sind wir mal ehrlich, das sind genau die Fotos, die man eben nicht selber machen kann. Bei meinen Rudelshootings entstehen sowohl Bilder vom Hund in Portrait und Action, als auch von Ihnen beiden gemeinsam. Ein unvergessliches Erlebnis und emotionale Bilder sind somit garantiert.


Was soll ich zum Shooting anziehen???

Eine super Frage! Besonders wir Frauen können uns manchmal schwer entscheiden. Während der Vorbereitungen für unser Shooting besprechen wir dieses Thema genau und ich helfe Ihnen dabei Farben und Looks auszuwählen, die zu Ihnen und zum gewünschten Look passen und mit der Fellfarbe Ihres Hundes harmonieren. Ebenso gibt es für meine Kunden einen kleinen Styleguide und eine Pinterest-Pinnwand, die als Inspiration dienen soll.


Was passiert, wenn es am Shootingtag regnet???

Das Wetter ist leider nicht planbar und deshalb halte ich mir pro Woche einen Tag frei, damit wir im Falle des Falles einen Ausweichtermin für unser Shooting haben. Bereits einige Tage vor unserem Termin behalte ich den Wetterbericht genau im Auge, so können wir rechtzeitig planen. Ärgern Sie sich nicht, wenn am Shootingtag die Sonne nicht scheint, denn ich bin meist froh darüber. 90% der Bilder meines Portfolios sind im Schatten entstanden und wirken trotzdem fröhlich und farbenfroh. Glauben Sie mir, Sie werden froh sein, wenn Sie und Ihr Hund nicht in die pralle Sonne blinzeln müssen ;).


Kann ich die Endsumme auch in Raten zahlen???

Ja! Ab einer Summe von 1000,00 EUR biete Ich für Sie eine Ratenzahlung an. Scheuen Sie sich also nicht zu fragen. Die Fertigung und somit auch die Auslieferung Ihrer Produkte erfolgt nach Erhalt der letzten Rate.

Mein Hund ist ein wenig… naja… schwierig. Er kann weder Sitz noch Bleib. Können wir dennoch ein Shooting buchen?

Bei unserem Fotoshooting geht es darum die Persönlichkeit und den Charakter Ihres Hundes festzuhalten. Er ist etwas hyperaktiv und bleibt nicht sitzen?? Dann haben wir perfekte Voraussetzungen für tolle Actionfotos! Er kann kein Platz?? Es gibt keine Regel, die besagt, dass Hunde das können müssen, um perfekte Fotos zu machen. Ich motiviere Ihre Hunde mit Leckerlis und Spielzeig, um Ihre Aufmerksamkeit zu erhalten, dabei ist es völlig egal, ob der Hund sitzt, steht oder liegt, hauptsache Sie erkennen Ihren Vierbeiner später auf den Bildern wieder